Antje Schwenner mit ihren Hunden Josie und Daisy

 

Antje Schwenner, Trainerin in Ausbildung

Antje Schwenner ist seit 2014 in unserem Verein als aktives Mitglied mit ihrer Havaneserhündin Daisy.

2016 kam Zwergschnauzerhündin Josie dazu.

Seit 1990 ist sie Hundehalterin und konnte daher viele Erfahrungen, auch durch ihre aktive Mitgliedschaft

in einem anderen Verein, sammeln.

Sie nimmt regelmässig am Training für Grundgehorsam teil und ist sehr aktiv

in den Sportarten Agility undRally Obedience.

Im Agility ist sie in diesem Jahr erstmalig auf einem Fun Turnier mit ihren beiden Hunden  gestartet.

Ab August 2018 wird Antje die Gruppen Agility und Rally Obedience für Anfänger und Fortgeschrittene leiten!

Ebenso übernimmt sie abwechselnd mit den anderen Trainern die offene Trainingsstunde am Montag

                                                

 

 

Ausbildung:

2013

  • Such- und Apportiertraining mit Daisy bei den Sauerländer Hundefreunden

2015

  • Seminar zum Thema Hundeverhalten mit Theresa Kohlmann
  • 1. Hilfe am Hund bei Astrid Vorderwülbecke

 

2016

  • „Das hat er doch noch nie getan!“, Seminar mit Angelika Lanzerath zum Thema Verhaltensauffälligkeiten!

2017

  • „Mehrhundehaltung“, Seminar mit Angelika Lanzerath

2018

  • Seit Juni Hospitanz als Traineranwärter 
  • Teilnahme Agility Fun Turnier mit Daisy, die den 4. Platz erreichte und mit Josie, die auf dem 6. Platz landete
  • 2- tägiges Agilityseminar bei Sabine Kreutz
  • Hoopers Seminar mit Sandra Winternheimer nach Katja Werdin am 29.09.
  • Wochenendseminar Rally obedience in Schlangen bei Angela Falk mit Josy und Daisy in Klasse B

 

      

 

Anfängergruppe Agility

 

Rally obedience

 

 

Antje mit Daisy und Josy beim Agility Seminar 

mit Sabine Kreutz

Nach oben